Die Neue Kollegin Verdient Mehr – Ist Das Gerecht?

Die Neue Kollegin Verdient Mehr – Ist Das Gerecht?

Du hast eine neu eingestellte Kollegin bekommen und stellst fest, dass sie mehr verdient als du. Natürlich bist du verärgert und fragst dich, ob das gerecht ist. Selbstverständlich kann es sein, dass tatsächlich eine Ungerechtigkeit vorliegt. Aber bevor du vor Wut an die Decke gehst, solltest du nicht bei einem oberflächlichen Blick verharren, sondern nach Gründen suchen, warum deine neue Kollegin mehr verdient.

 

Wie Kommt Es Zu Einem Bestimmten Gehalt?

Bei der Festlegung eines Gehalts werden in jedem Unternehmen etwas andere Maßstäbe angelegt. Ein Gehalt muss zum einen in die interne Struktur hineinpassen. Das heißt, das Stellenprofil, die Qualifikation der Mitarbeiterin, ihre Soft Skills, aber auch externe Faktoren wie die Größe und Wirtschaftskraft des Unternehmens und regionale Aspekte spielen eine Rolle. Eine wichtige Sache fehlt bei dieser Aufzählung sogar noch. Welche Leistung liefert die Mitarbeiterin ab und wie gut ist sie in der Lage, sich selbst bei der Chefin und anderen Entscheiderinnen zu positionieren bzw. zu vermarkten?

 

Macht Die Neue Kollegin, Die Mehr Verdient, Wirklich Den Gleichen Job?

Wenn dich stutzig macht, dass die neue Kollegin mehr verdient als du, dann solltest du alle Aspekte miteinander vergleichen, die bei der Gehaltsfindung eine Rolle spielen. Hat sie ein vergleichbares Aufgabenfeld wie du? Besitzt sie den gleichen Erfahrungsschatz und die gleichen Qualifikationen? Hat sie Referenzen, die Aufschluss darüber, mit welcher Qualität sie ihren Job erledigt. Wenn du alle diese Vergleiche angestellt hast und immer noch der Meinung bist, die neue Kollegin verdient zu Unrecht mehr als du, dann ist der letzte verbleibende Grund: Sie hat sich im Vergleich zu Dir besser verkauft.

 

Der Digitale Karriere-Ratgeber Verrät Dir, Ob Die Neue Kollegin Zu Recht Mehr Verdient

Wenn du davon überzeugt bist, dass die neue Kollegin zu Unrecht mehr verdient als du, dann bleiben immer noch zwei Möglichkeiten, anhand derer du deine weiteren Schritte planen kannst.

 

  1. Die neue Kollegin verdient zwar mehr als du, wird aber marktüblich bezahlt. Das heißt in letzter Konsequenz, dass dein eigenes Gehalt unter deinem Marktwert liegt.
  2. Der Verdienst der neuen Kollegin ist höher als marktüblich. Das heißt, du wirst unter Umständen entsprechend deines Marktwertes bezahlt, aber offensichtlich sind in deiner Firma auch überdurchschnittliche Gehälter möglich.

 

Welche dieser Möglichkeiten die Richtige ist, kannst du beispielsweise anhand des Slected.me digitalen Karriere-Ratgeber herausfinden. Aus unzähligen Datensätzen kannst du Arbeitnehmerinnen mit vergleichbaren Stellenprofilen und Qualifikationen herausfiltern und dir ein Bild über Deinen tatsächlichen Marktwert machen.

 

Damit Die Neu Eingestellte Kollegin Nicht Mehr Verdient Als Du, Musst Du Aktiv Werden

Um die Ungerechtigkeit auszuräumen, musst du das Thema Gehaltserhöhung aktiv angehen. Je nachdem, welche der beiden oben genannten Optionen sich als die Richtige herausstellt, musst du deine Argumente strukturieren. Vielleicht kannst du dir sogar Tipps bei deiner neuen Kollegin abholen oder dir etwas bei ihr abschauen. Sie scheint ja immerhin die Themen Selbstmarketing oder Verhandlungsgeschick etwas besser zu beherrschen. Du darfst dich nicht scheuen, in einer Gehaltsverhandlung deine Leistungen und Erfolge offensiv herauszustreichen. Vermeide dabei plumpe und einfache Vergleiche mit deiner Kollegin. Chefinnen mögen es nicht, wenn solche Quervergleiche gezogen werden. Stelle dich und Deine Fähigkeiten in den Mittelpunkt der Diskussion.

 

Wenn Alle Stricke Reißen

Solltest du unverständlicherweise bei deiner Chefin kein Gehör finden, schmeiß die Flinte nicht ins Korn. Vielleicht war das Timing nicht optimal und es ergibt sich zeitnah eine zweite Möglichkeit. Natürlich ist es nicht verboten, auch über einen Jobwechsel nachzudenken. Die neue Kollegin hat schließlich eine eigene Geschichte und da, wo sie herkommt, ist gerade eine Position freigeworden.

Weitere Beiträge Entdecken

Mein Kollege verdient mehr, obwohl er die gleiche Arbeit macht

Mein Kollege verdient mehr, obwohl er die gleiche Arbeit macht

Mein Kollege Verdient Mehr, Obwohl Er Die Gleiche Arbeit MachtMein Kollege Verdient Mehr, Obwohl Er Die Gleiche Arbeit MachtDass ein Kollege mehr verdient, der die gleiche Arbeit macht, kommt recht häufig vor. Dass eine Kollegin mehr verdient, die die gleiche Arbeit...

Die besten Tipps für eine erfolgreiche Gehaltsverhandlung

Die besten Tipps für eine erfolgreiche Gehaltsverhandlung

Die Besten Tipps Für Eine Erfolgreiche GehaltsverhandlungDie Besten Tipps Für Eine Erfolgreiche GehaltsverhandlungStehst Du vor Deiner ersten Gehaltsverhandlung und benötigst Tipps, wie Du das Gespräch mit Deinem Chef am besten führen kannst? In jeder beruflichen...

Wann ist es Zeit für die erste Gehaltserhöhung?

Wann ist es Zeit für die erste Gehaltserhöhung?

Wann Ist Es Zeit Für Die Erste Gehaltserhöhung?Wann ist es Zeit für die erste Gehaltserhöhung?Du hast vor einiger Zeit deine erste Stelle angetreten und fragst dich, wann du das erste Mal das Thema Gehaltserhöhung ansprechen darfst? Oder es sogar ansprechen solltest?...